Weckeridentifikation anhand der Platinen

Galerie, Allgemeines u. Identifikation

Weckeridentifikation anhand der Platinen

Beitragvon petsch » So 31. Mär 2013, 00:05

Weckersammler und DGC-Mitglied Erich Dees hat in jahrelanger Sammeltätigkeit und im Austausch mit anderen Weckersammlern für mechanische Wecker eine Datenbank mit Platinenabbildungen und dazugehörenden Maßen zusammengestellt.

Hier geht es zu dem dabei entstandenen Verzeichnis :

http://www.dg-chrono.de/index.php/bibli ... eckerwerke

Bitte die Hinweise auf der Seite lesen und vor allem beachten : Diese Datenbank steht nun über die Webseite der DGC allen Weckersammlern für private Zwecke zur Verfügung. Die Urheberrechte verbleiben bei Erich Dees. Eine Verbreitung des Verzeichnisses und vor allem eine gewerbliche Verwertung des Verzeichnisses oder einzelner Abbildungen sind ausdrücklich untersagt.

Viel Spass und Erfolg bei der Suche !

Gruß
Peter
petsch
Administrator
 
Beiträge: 1566
Registriert: So 15. Aug 2010, 17:10

Re: Weckeridentifikation anhand der Platinen

Beitragvon petsch » Di 10. Mär 2015, 19:06

Der Link zur Weckeridentifikation war nicht mehr gültig und deshalb habe ich ihn durch den neuen ersetzt.

Außerdem ist das Weckerverzeichnis noch einmal wesentlich erweitert worden.

Zitat von der Seite :

"Neu: Weckerverzeichnis wesentlich erweitert
Das Verzeichnis mit bisher ca. 600 rechteckigen Weckerwerken wurde jetzt um 500 runde Weckerwerke ergänzt und bietet ein umfassendes Nachschlagewerk zur Herstellerbestimmung."



Vielen Dank an Walter d.J. für den Hinweis auf den nicht mehr funktionierenden Link und die Erweiterung.

Gruß
Peter
petsch
Administrator
 
Beiträge: 1566
Registriert: So 15. Aug 2010, 17:10


Zurück zu Wecker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast