Welcher Hersteller ?

Galerie und Allgemeines

Welcher Hersteller ?

Beitragvon barometrie » So 31. Jan 2016, 18:26

Hallo Turmuhrfreunde/innen

Ich habe am Wochenende eine Turmuhr für meine kl. Sammlung erwerben können.
Auf der Uhr oder im Schrank ist leider keinerlei Hinweis auf den Hersteller angebracht.
Die Uhr hat einen unten liegenden Windfang.
Die oberen Querpfeiler des Werkes sind Balusterförmig.
Die Uhr hat 2 unterschiedliche Kurbelgrößen für Aufzug und Schlag.
Die Messingzahnräder sind in den Ausschnitten mit blauer Farbe versehen.
Kann es eine "Strobl" sein oder eher eine "Neher" oder ganz was anderes?
Ich bedanke mich ganz herzlich für Hinweise der Forengemeinde.
Ich habe einiges an Bildern zur besseren Identifizierung beigefügt.
Danke und Grüße
Hartmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Dazu ist eine einfache Registrierung erforderlich.
barometrie
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 23. Aug 2014, 23:36

Re: Welcher Hersteller ?

Beitragvon gebuwa » So 31. Jan 2016, 22:41

Hallo Hartmut

Vielleicht kann hier Hans Grafetstätter weiterhelfen, siehe

http://www.freiamt.de/uhren_museum.php

Mit freundlichem Gruß

Gerd






barometrie hat geschrieben:Hallo Turmuhrfreunde/innen

Ich habe am Wochenende eine Turmuhr für meine kl. Sammlung erwerben können.
Auf der Uhr oder im Schrank ist leider keinerlei Hinweis auf den Hersteller angebracht.
Die Uhr hat einen unten liegenden Windfang.
Die oberen Querpfeiler des Werkes sind Balusterförmig.
Die Uhr hat 2 unterschiedliche Kurbelgrößen für Aufzug und Schlag.
Die Messingzahnräder sind in den Ausschnitten mit blauer Farbe versehen.
Kann es eine "Strobl" sein oder eher eine "Neher" oder ganz was anderes?
Ich bedanke mich ganz herzlich für Hinweise der Forengemeinde.
Ich habe einiges an Bildern zur besseren Identifizierung beigefügt.
Danke und Grüße
Hartmut
Benutzeravatar
gebuwa
 
Beiträge: 209
Registriert: Do 29. Aug 2013, 11:26
Wohnort: Elztal

Re: Welcher Hersteller ?

Beitragvon wahli76 » Mo 1. Feb 2016, 13:06

Hallo Hartmut,

auch eine Anfrage beim Turmuhrenmuseum Mindelheim, Hr. Vogt, könnte etwas bringen.

Viele Grüße

Kurt
Benutzeravatar
wahli76
 
Beiträge: 396
Registriert: Di 17. Jan 2012, 14:08
Wohnort: bei München

Re: Welcher Hersteller ?

Beitragvon barometrie » Mo 1. Feb 2016, 20:10

Hallo Gertd, hallo Kurt - danke für die bisherigen Hinweise.
Ich dachte ja, die Jungs lesen hier mit, bzw. sind auch im Forum registriert.
Ich frage dann mal individuell an.
Grüße
barometrie
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 23. Aug 2014, 23:36


Zurück zu Turmuhren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast