Eure Meinung zu diesem Uhrgehäuse

Galerie und Allgemeines

Re: Eure Meinung zu diesem Uhrgehäuse

Beitragvon gegensatz » So 20. Dez 2015, 12:37

Glawi hat geschrieben:Eine sehr schöne Arbeit. Die Mühe hat sich also gelohnt. Leider fehlt bei dieser Uhr das Datum, das einmal eingebaut war. Am Zifferblatt kann man die Anbringung des Datumringes deutlich erkennen. Viel Freude mit der Uhr.
LG. Heinz



Hallo Heinz,

vielen Dank für das Kompliment; es freut mich sehr, wenn Dir die Uhr auch gefällt. Ich weiß es, aber leider hat Jemand vor meiner Zeit sowohl den Datumsring als auch die entsprechenden Zahnräder nebst Zubehör der Datumsanzeige entfernt und aller Wahrscheinlichkeit nach dann in ein anderes Werk eingebaut. Ich vermute, daß es sehr schwer sein wird, die passenden Teile zu finden.

Liebe Grüsse

Norbert
Benutzeravatar
gegensatz
 
Beiträge: 67
Registriert: So 20. Apr 2014, 23:09
Wohnort: Bayern

Re: Eure Meinung zu diesem Uhrgehäuse

Beitragvon KleineSekunde » Mo 21. Dez 2015, 12:36

Hallo Nobert,

veilen Dank für den weiteren Bericht!

Ja, die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Wünsche dir viel Spaß mit der Uhr!

Schöne Grüße

Guido / KleineSekunde
KleineSekunde
Moderator
 
Beiträge: 1257
Registriert: Fr 20. Aug 2010, 21:02

Re: Eure Meinung zu diesem Uhrgehäuse

Beitragvon gegensatz » Mo 21. Dez 2015, 12:43

KleineSekunde hat geschrieben:Hallo Nobert,

veilen Dank für den weiteren Bericht!

Ja, die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Wünsche dir viel Spaß mit der Uhr!

Schöne Grüße

Guido / KleineSekunde


Hallo Guido,

auch Dir vielen Dank für die Anerkennung. Ich wünsche Dir schöne Feiertage und ein gutes neues Jahr.

Liebe Grüsse

Norbert
Benutzeravatar
gegensatz
 
Beiträge: 67
Registriert: So 20. Apr 2014, 23:09
Wohnort: Bayern

Vorherige

Zurück zu Tisch- und Kaminuhren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron