Kirow Marinechronometer

alle anderen Uhrentypen

Kirow Marinechronometer

Beitragvon Dierk kohler » Sa 3. Jun 2017, 15:10

IMG_2598.JPG

FullSizeRender.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Dazu ist eine einfache Registrierung erforderlich.
Dierk kohler
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 4. Jul 2013, 18:42

Re: Kirow Marinechronometer

Beitragvon Der_Stromer » So 4. Jun 2017, 18:12

Hallo, Dierk.

Schöne russische Uhr, die Du da hast.

Wie der Name ja schon sagt, waren diese Uhren auf Schiffen zu Hause. Messing und andere Metalle wurden sehr schnell von der salzhaltigen und feuchten Luft angegriffen, Chrom war da wesetnlich widerstandsfähiger!

Und Du meinst sicher, dass die Uhr eine kardanische Aufhängung hat (zur stabilisierung der waagerechten Lage der Uhr). Denn ein Läutewerk oder ander Komplikationen haben Marinechronometer nicht, die Genauigkeit würde unter dem Mechanismuss zur Auslösung der Komplikationen stark leiden.
Hallo aus der Oberpfalz
Rolf-Dieter, der Stromer

http://www.rolf-dieter-reichert.de
Benutzeravatar
Der_Stromer
 
Beiträge: 571
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 10:21
Wohnort: 92272 Freudenberg (Oberpfalz)

Re: Kirow Marinechronometer

Beitragvon walter der jüngere » So 4. Jun 2017, 18:23

Hallo,

ich mag mich nicht an Spekulationen beteiligen (andere Formulierung für: Ich bin mir der Richtigkeit meines diesbezüglichen Wissens nicht ganz sicher), daher würde ich - ganz spontan gedacht - eine Anfrage an Herrn Levenberg, dem Spezialisten für russische bwz. sowjetische Uhren machen.

Hier ein Link zu seiner Homepage:

http://molnija.eu/

Viel Erfolg!

Walter d. J.
walter der jüngere
Moderator im Ruhestand
 
Beiträge: 836
Registriert: Do 12. Aug 2010, 13:36

Re: Kirow Marinechronometer

Beitragvon Dierk kohler » So 4. Jun 2017, 19:44

Kadratur war natürlich ein böser Fehler, natürlich meinte ich "Kardanik" .
Dierk kohler
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 4. Jul 2013, 18:42

Re: Kirow Marinechronometer

Beitragvon Dierk kohler » So 4. Jun 2017, 19:50

Danke für den Link zu Juri Levenberg, habe ihn angeschrieben.
Dierk kohler
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 4. Jul 2013, 18:42

Re: Kirow Marinechronometer

Beitragvon Dierk kohler » Mo 5. Jun 2017, 10:55

Auch Herr Levenberg meint, es wäre eine private Initiative.
Dierk kohler
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 4. Jul 2013, 18:42


Zurück zu sonstige Uhren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron